News

Schadstoff-Viertelsübung am 10.11.2012

Am Samstag, den 10. November 2012, war unsere Feuerwehr gemeinsam mit anderen Wehren aus dem Weinviertel bei der Schadstoff - Viertelsübung. Diesmal wurde als Übungsobjekt die Landesfeuerwehrschule in Tulln ausgewählt, da es dort viele Möglichkeiten gibt, um eine realistische Darstellung zu ermöglichen. Konkret war die Annahme eines undichten Kesselwaggons mit einer Flüssigkeit in Form einer Säure. Auf Grund des Stoffes musste bei diesem Einsatz mit Schutzstufe 3 vorgegangen werden und wir waren für die anschließende Reinigung der eingesetzten Kräfte in der Dekontamination zuständig. Nach insgesamt rund 3 Stunden war die Übung soweit beendet und eine ausführliche Übungsbesprechung mit allen Beteiligten Führungskräften wurde abgehalten. Nach einer kleinen Stärkung konnten wir die Heimreise wieder antreten.

Zur Bildergalerie