News

Inspektionsübung in Deutsch Wagram am 22.3.2013

Am 22. März 2013 fuhr unsere Wehr zur jährlichen Inspektionsübung im Abschnitt Gänserndorf. Annahme war ein Wohnhausbrand mit Menschenrettung. Im ersten Teil wurde die Menschenrettung mit schwerem Atemschutz durchgeführt, und im Anschluss mit der Brandbekämpfung begonnen. Sämtliche Tätigkeiten und Handgriffe wurde von Übungsbeobachtern genau überpüft und im Anschluss an die Übung ein Feedback gegeben. Dabei wurde unserer Wehr, wo nur einige wenige Handgriffe zu bemängeln waren, ein sehr gutes Gesamturteil ausgestellt. Das dies nicht unbedingt so sein muss, haben einige andere Wehren erfahren, wo grobe Mängel beanstandet wurden.

Zur Bildergalerie