News

Fahrzeugbrand in Matzen

In den frühen Morgenstunden am Sonntag, den 10. August 2014, wurde unsere Wehr mittels Sirene zu einem Fahrzeugbrand nach Matzen gerufen. Nach einem Verkehrsunfall war ein PKW in Brand geraten. Bei unserem Eintreffen hatte die FF Matzen den Brand bereits unter Kontrolle gebracht. Somit konnten wir nach einer kurzen Besprechung mit dem Einsatzleiter wieder einrücken. Insgesamt war unsere Wehr rund 30 Minuten im Einsatz.

Zur Bildergalerie