News

Ölspur binden

Am 18. Juni 2015 wurde unsere Wehr zu einem Schadstoffeinsatz gerufen. Ein unbekanntes Fahrzeug hat auf einer Länge von ca. 650m Dieselöl verloren. Aufgrund des massiven Treibstoffaustrittes musste ein große Menge an Ölbindemittel aufgebracht werden, um den ausgetretenen Diesel binden, auffangen und anschließend fachgerecht entsorgen zu können. Nach rund zwei Stunden konnte der Einsatz wieder beendet werden.

Zur Bildergalerie