News

Gesamtübung

Am 17.8.2015 fand eine Gesamtübung in unserer Wehr statt. Dabei wurden die Themen Flurbrand und Druckbelüfter behandelt. Der Druckbelüfter wurde erst vor wenigen Wochen neu angeschafft. Damit haben wir die Möglichkeit, Häuser nach Brandeinsätzen rauchfrei zu machen. Dann kann dieses Gerät auch dafür verwendet werden um eine Wasserwand zum Schutz unserer eigenen Kameraden bei Bränden aufzubauen. Der dritte Einsatzbereich ist die Erzeugung von Leichtschaum. Damit können Brandobjekte im Innenbereich gelöscht werden, in dem der Leichtschaum in das Gebäude eingebracht wird und dort durch die Erstickungswirkung den Brand löscht. Im Anschluss an die Übung wurde noch die Einteilung zum FF-Fest durchgeführt.

Zur Bildergalerie