News

Branddienstübung

Am Samstag, den 3.12.2016 wurde - speziell für unsere jungen Kameraden - eine Branddienstübung abgehalten. Im ersten Teil wurde ein Fettbrand vorgeführt, der die Flammenentwicklung zeigen soll, wenn nur ein kleines Feuer lodert und dann ebenfalls nur eine kleine Menge Fett dazugegeben wird. Die daraus resultierende Stichflamme und damit einhergehende Wärmeentwicklung ist enorm. Im zweiten Teil wurde ein PKW angezündet. Zuerst wurde gezeigt, wie lange es dauert, bis so ein Fahrzeug tatsächlich in Vollbrand steht. Wenn das Fahrzeug jedoch stark brennt, dann ist es auch mit dem parallelen Einsatz mehrerer Feuerlöscher nicht mehr beherrschbar. Erst mit einem gezielten Schaumangriff konnte das Fahrzeug dann tatsächlich gelöscht werden. Die gesamte Übung dauerte rund zwei Stunden.

Zur Bildergalerie