News

Verkehrsunfall am 17.2.2007 um 4:50 Uhr im Ortsgebiet von Gr. Schweinbarth

In den frühen Morgenstunden des 17. Februar ist es vermutlich durch Sekundenschlaf zu einem Zusammenstoß eines PKW mit einem Van gekommen. Durch die Wucht des Aufpralles überschlug sich der Van. Der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt. Beim PKW konnte ein Entstehungsbrand von der FF gelöscht werden. Von unserer Wehr waren 13 Kameraden 80 Minuten im Einsatz.

Zur Bildergalerie