News

KHD Vorführung

Am 25.1.2017 wurde zwecks "Wissensauffrischung" im Rahmen der KHD-Bereitschaftssitzung eine interne Vorführung von einigen stationierten Fahrzeugen der Wehren Auersthal, Gänserndorf, Deutsch Wagram und Groß Schweinbarth im KHD-Zug bei der FF Auersthal durchgeführt. Der Katastrophenhilfsdienst kann für Großereignisse (z.B. Hochwasser, Schadstoffeinsätze) in umliegenden Bezirken zur Unterstützung der ansässigen Feuerwehren angefordert werden, wenn diese mit der Situation nicht mehr zurecht kommen. Die FF Groß Schweinbarth ist in dieser Einheit mit unserem LAST vertreten, in welchem u.a. alle Utensilien für die Dekontamination bei einem Schadstoffeinsatz vorhanden sind. Im übrigen dient das LAST dem KHD als umfangreiches Transportfahrzeug.

Zur Bildergalerie