News

Wasserrohrbruch

Am 26.6.2017 wurde unsere Wehr um 20:42 Uhr mittels stillen Alarm zu einem Wasserrohrbruch in Gr. Schweinbarth im Bereich des Kugelbergs gerufen. Im Zuge der Erkundung wurde festgestellt, dass mehrere Kellergewölbe in Mitleidenschaft gezogen wurden. Eine Kellerröhre stand komplett unter Wasser. Eine zweite stürzte im Bereich des Rohrbruches in sich zusammen. Nachdem die Wasserleitung abgedreht wurde, konnte unsere Wehr die vollgelaufene Röhre abpumpen, wobei dies aufgrund der Statik nur teilweise möglich war. Im Anschluss wurde das Areal aus Sicherheitsgründen großräumig abgesperrt. Die Ursache sowie die weiteren Maßnahmen werden nun von Bausachverständigen untersucht. Der Einsatz dauerte rund drei Stunden.

Zur Bildergalerie