News

Technische Übung

Diese technische Übung am 4.12.2017 im Rohbau des Heurigens der Fam. Bauer diente dazu, die Rettung aus Tiefen zu üben. Übungsannahme war ein Absturz einer Person, die in der Aufzugsgrube gelegen war. Zuerst musste ein Behelfseinrichtung gebaut werden, damit die Person gerettet werden konnte. Im Anschluss wurde der Verletzte mittels Tragegeschirr gesichert und um eine Ebene mittels Flaschenzug hochgehoben. Durch die intensive Erklärung und Vorarbeit dauerte die gesamte Übung ca. 2 Stunden. Der Zweck der Übung lag darin, dass wenn der Notarzt den Patienten nicht selbst bergen kann, damit wir unsere technische Ausrüstung nutzen, um den Verletzten möglichst schnell aber trotzdem auf eine schonende Weise retten zu können.

Zur Bildergalerie