News

Brandeinsatz

Am Nachmittag des 14. Februar 2018 wurden wir mittels Sirene zu einem Brand einer Gasflasche im Ortsgebiet alarmiert. Durch ein defektes Ventil ist es bei Bauarbeiten zu einer Entzündung gekommen, die von den Anwesenden nicht mehr gestoppt werden konnte. Von unserer Wehr wurde mit Wasser der Brand rasch gelöscht und anschließend die Gasflasche gekühlt, sodass keine Gefahr mehr bestand. Der Einsatz dauerte nur rund 20 Minuten. Insgesamt waren 17 Kameraden vor Ort.

Zur Bildergalerie