News

Fahrzeugbergung

Durch Schneefall ist eine Lenkerin auf der L3029 Richtung Hohenruppersdorf am 16.2.2018 von der Fahrbahn abgekommen und über die Böschung in den Straßengraben gerutscht. Von der Exekutive wurde unsere Wehr verständigt. Nach dem Absichern der Unfallstelle wurde das Fahrzeug mittels Seilwinde auf einen Feldweg gezogen, wo es gesichert abgestellt wurde. Insgesamt war unsere Wehr mit 3 Fahrzeugen und 13 Kameraden im Einsatz. Nach ca. 25 Minuten war die Arbeit erledigt und der Einsatz beendet.

Zur Bildergalerie