News

Gruppenübungen

Am 7. und 14.5.2018 fanden wieder unsere Gruppenübungen statt. Hauptthema bei diesen Übungen war die Rettung einer eingeklemmten Person aus einem verunfallten PKW. Dazu wurde das Verhalten bei Eintreffen an der Unfallstelle, die Handhabung des hydraulischen Rettungssatzes und verschiedene Befreiungstechniken geübt. Beim Eintreffen ist es in erster Linie wichtig die Unfallstelle richtig abzusichern und den Brandschutz korrekt aufzubauen um den Selbstschutz der Kammeraden zu gewährleisten. In weiterer Folge ist das verunfallte Fahrzeug gegen Abrutschen zu sichern und mit dem hydraulischen Rettungssatz einen Zugang in die Fahrgastzelle zu schaffen, sowie das Fahrzeug soweit zurück zu formen, sodass die eingeklemmte Person befreit werden und den Rettungskräften übergeben werden kann. Die Übungen dauerten jeweils rund zwei Stunden.

Zur Bildergalerie