Freiwillige Feuerwehr Groß Schweinbarth

News

Großübung

Am 26.5.2018 fand in Matzen eine großangelegte Übung gemeinsam mit dem rotem Kreuz statt, bei der auch unsere Feuerwehr teilnahm. Übungsannahme war unter anderem ein Großbrand in der Sportmittelschule mit mehreren vermissten Kindern, bei dem wir neben weiteren Wehren einen Atemschutztrupp stellten und mehrere Kinder aus dem verrauchten Gebäude retten konnten. Weiters waren wir mit unserem Rüstlöschfahrzeug für die Wasserversorgung mitverantwortlich. Nach Übungsende fand noch eine ausführliche Nachbesprechung statt. Die Übung dauerte rund zwei Stunden.

Zur Bildergalerie