News

Fahrzeugbrand

In den Mittagstunden des 8.9.2018 wurden wir zur Unterstützung der örtlichen Feuerwehr nach Auersthal zu einem Fahrzeugbrand gerufen. Binnen weniger Minuten rückten 23 Kammeraden der FF Gr. Schweinbarth mit 3 Fahrzeugen aus. Zunächst war nicht klar, ob es sich bei dem Brand um einen PKW oder LKW handelte, zudem bei der Alarmierung die Info "beim Betonwerk" vermerkt war. Bereits bei der Anfahrt war eine Rauchsäule auszumachen. Vor Ort stellten fest, dass es sich um einen PKW handelte. Wir stellten zwei Reserve Atemschutztrupps, wobei dje FF Auersthal den Brand schnell unter Kontrolle bringen und den PKW ablöschen konnte. Nach rund einer Stunde wurde die Einsatzbereit unserer Wehr wiederhergestellt.

Zur Bildergalerie