News

Wohnhausbrand

Auch unsere Wehr wurde in den Nachmittagsstunden des 8.2.2019 mit dem Atemluftkompressor und dem Kleinlöschfahrzeug zu einem Wohnhausbrand nach Strasshof alarmiert. Unsere Aufgabe bestand darin die Atemluftflaschen der eingesetzten Atemschutztrupps wieder aufzufüllen. Neben der ortsansässigen Feuerwehr waren auch die Wehren Gänserndorf, Deutsch Wagram, Markgrafneusiedel und Schönkirchen-Reyersdorf vor Ort. Nach Rund zwei Stunden konnten wir wieder die Einsatzbereitschaft herstellen. Nähre Details zum Einsatz unter www.feuerwehr-strasshof.at.

Zur Bildergalerie