News

Türöffnung

Gegen 02:00 Uhr Früh wurde unsere Wehr über die Bezirksalarmzentrale mittels stillen Alarm zu einer Türöffnung in Gr. Schweinbarth gerufen. Eine Pensionistin war in Ihrem Haus gestürzt und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr helfen. Nach der Erkundung stellten wir Fest, dass das WC-Fenster gekippt war. Durch das Aushängen des Fensters konnten wir uns Zugang in das Haus verschaffen und die Haustüre von innen für die bereits anwesenden Sanitäter des Roten Kreuzes öffnen. Der Einsatz dauerte ca. 45 Minuten.

Zur Bildergalerie