News

Übung im Schloss in Matzen am 8. Mai 2009

Am Freitag, den 8.5.2009, fand gemeinsam mit der FF Matzen und Schönkirchen-Reyersdorf eine Übung im Schloss in Matzen statt. Annahme war ein Brand in einem Teil des Schlosses. Von den anwesenden Wehren wurde die Wasserversorgung sichergestellt und der Löschangriff sowohl von außen als auch von innen mit schwerem Atemschutz vorgenommen. Die Löschwasserversorgung gestaltete sich zum Teil schwierig, da dieses über das Hydrantennetz des Ortes über teils sehr steiles Gelände gepumpt werden musste. Die gestellten Probleme an die anwesenden Feuerwehren konnte aber ohne nennenswerte Probleme gelöst werden.

Zur Bildergalerie