News

Atemschutzübung am Hundeabrichteplatz am 20.4.2010

Am Dienstag, den 20. April 2010, fand am Abend eine Atemschutzübung am Hundeabrichteplatz in Gr. Schweinbarth statt. Ziel der Übung war, das Vorgehen bei Menschen- und Tierrettung zu üben. Speziell das Verhalten der Tiere während der Rettungsaktion war für uns Neuland. Die Tiere reagieren doch unterschiedlich auf die für sie unbekannte Situation wenn wir mit unserer Schutzausrüstung und dem angelegten Atemschutzgerät auf die Hunde zugehen. Nach der Übung ließen wir uns noch zeigen, wie der Umgang mit Hunden bei Tierrettungen zu erfolgen hat, bzw. erfolgen könnte. Wir möchten uns an dieser Stelle noch für die Übungseinladung des ÖGV Gr. Schweinbarth, speziell bei der Obfrau Fr. Stocker, bedanken.

Zur Bildergalerie