News

Fahrzeugbergung am 30.10.2010

In den frühen Morgenstunden des 30. Oktober 2010, ist ein PKW nach Kollision mit einem Reh von der B220 Richtung Bad Pirawarth abgekommen und in einem Waldstück seitlich zum Liegen gekommen. Der Lenker kam mit leichten Verletzungen davon. Da das Unfallgeschehen bereits im Gemeindegebiet von Bad Pirawarth liegt, diese Wehr aber über keine Seilwinde verfügt, wurden wir von der bereits anwesenden Feuerwehr Bad Pirawarth zur Unterstützung gerufen. Das Fahrzeug konnte von uns schnell geborgen werden und wurde anschließend von der FF Bad Pirawarth sichergestellt.

Zur Bildergalerie