News

Wespennest auf einem Dachboden entfernen

Am 27. August 2011 rückte die FF Gr. Schweinbarth zu einem Einsatz aus, wo die Bewohner dieses Hauses von Wespen gefährdet wurden. Am Dachboden wurde ein riesiges Wespennest mit fast einem Meter Durchmesser gesichtet. Nach dem Betäuben der Wespen konnte das gesamte Nest von den Sparren gelöst und nach außerhalb des Ortsgebietes verlegt werden.

Zur Bildergalerie